{BASE_PART_SEARCH_TOP} Follow Us:            

 

 

 BESTIMMEN DER DEHNUNGSRESTGRENZEN BEI WELLENSICHERUNGSRINGEN

SH, VSH, SHI

1. Messen Sie die Dicke des Rings (Wert "T" in den Spezifikationslisten) auf Einhaltung der angegebenen Toleranzen.

2. Spreizen Sie mit einer Rotor Clip-Sicherungsringzange die Montageaugen des Ringes, bis dieser gerade auf eine Welle passt, die 1% größer als der Nenndurchmesser ist. Wiederholen Sie das Verfahren noch weitere 4 Mal mit demselben Ring. Untersuchen Sie den Ring auf Rissbildung.

3. Messen Sie den Ringdurchmesser (D) in drei Richtungen wie unten gezeigt.

 

4. SH- und VSH-Ringe - Errechnen Sie den Durchschnittswert aus diesen drei Messungen. Vergleichen Sie das Ergebnis mit dem angegebenen minimalen Nutdurchmesser für SH- und/oder VSH-Ringe in der Spezifikationsliste. Wenn der Mittelwert aus den Durchmessern nach der bleibenden Dehnung geringer als der Nutdurchmesser ist, IST DER RING VÖLLIG FUNKTIONSTÜCHTIG UND WIRD ENTSPRECHEND DER SPEZIFIKATION SEINE AUFGABE ERFÜLLEN:

Mittelwert des Durchmessers < minimaler Nutdurchmesser Bezeichnung "Dg" in der Spezifikationsliste)

5. SHI-RINGE – Messen Sie, wie unter Punkt 3 beschrieben, drei Ringdurchmesser und errechnen Sie den Mittelwert. Messen Sie den maximalen Querschnitt ("S.Max." in der Spezifikationsliste). Vergleichen Sie den mittleren Durchmesser abzüglich 2x S.Max mit dem minimalen Nutdurchmesser aus der Spezifikation für SHI-Ringe. Wenn der Mittelwert aus den Durchmessern minus 2x größter Querschnitt nach der bleibenden Dehnung geringer als der Nutdurchmesser ist, IST DER RING VÖLLIG FUNKTIONSTÜCHTIG UND WIRD ENTSPRECHEND DER SPEZIFIKATION SEINE AUFGABE ERFÜLLEN:

Mittlerer Durchmesser - 2S. Max. < minimaler Nutdurchmesser "Dg" in der Spezifikationsliste)

Erhalten Sie monatliche Neuigkeiten und wertvolle Informationen über Rotor Clip und die Branchen, die wir beliefern.
 
KOSTENLOSER Zugang zu technischen Dokumenten, Untersuchungen und Lehrvideos. 
 
Rotor Clip: "Der grüne Ring", Einhaltung der Richtlinien über Altfahrzeuge und zum Einsatz von gesundheitsgefährdenden Stoffen, Umweltschutz-Innovationen
 
Prüfverfahren, Tests, Wärmebehandlung und Zertifizierungen
> Sitemap  Copyright Rotor Clip Company, Inc. Alle Rechte vorbehalten.